Wir als Forum Dialog sind zutiefst entsetzt und erschüttert über die jüngsten Ereignisse in Paris. Wir verurteilen den grauenhaften und feigen Anschlag vom 13.11.2015 an die „Liberte, Egalite, Fraternite“ von Paris. Wir stehen an der Seite Frankreichs.

Es war einer der schrecklichsten Nächte die Europa seit langer Zeit erlebt hat. Der Zweck dieser Terroristen ist es, uns in Schrecken zu setzen und unser Zusammensein zu zerstören.

Wir werden jedoch niemals aufgeben, für den Frieden in Deutschland und auf der ganzen Welt zu arbeiten. Gemeinsam, mit Jung und Alt, gläubig und ungläubig werden wir weiterhin unvoreingenommen für den Dialog und Frieden arbeiten.

In Gedanken und Gebeten bei Familien und Freunden der Opfer in Paris.

In Anteilnahme,

FORUM DIALOG

Related Post

X