Islam kompakt – Muslime erzählen

Project Detail

„Islam kompakt – Muslime erzählen“

Die Anzahl der politisch motivierten Straftaten und Gewalttaten mit rechtsextremistischem Hintergrund in Deutschland sind in den letzten Jahren stetig gestiegen. Wenn man bedenkt, dass der Bürgerkrieg in Syrien zu einem der größten Flüchtlingsströme seit dem Zweiten Weltkrieg geführt hat und nicht wenige in der deutschen Mehrheitsgesellschaft mit den neuen Umständen überfordert wurden, ist diese Tatsache nicht überraschend aber erschreckend.

Spaltung, Konflikte und ein kontroverses Demokratieverständnis innerhalb der muslimischen Gesellschaft machen es der Mehrheitsgesellschaft auch nicht leicht, an ein friedliches Miteinander zu glauben.

Das Forum Dialog macht es sich mit der Reihe „Islam kompakt – Muslime erzählen“ zur Aufgabe kompetente, erfahrene und sich zur demokratischen Grundordnung in Deutschland bekennende muslimische Referenten mit an islamischen Themen interessierten Menschen zusammenzubringen. Somit wird bestrebt einen Zugang zum Islam zu ermöglichen, auf islam-spezifische Fragen Antworten zu suchen und schließlich Vorurteilen entgegen zu wirken. Denn nur das Gespräch miteinander kann Vorurteile abbauen und Frieden stiften.

Thema 1: „Das Wirken des islamischen Glaubens im Alltag – Gleichgültigkeit konträr Verantwortlichkeit“

Berlin: 12.10.2016
Uhrzeit: 19:00
Referent: Imam Osman Örs


Thema 2: „Kernbotschaft des Islams und universelle Werte – Was sagt der Islam zur Demokratie, Menschenrechte, Gleichstellung und Meinungsfreiheit?“

Berlin: 17.11.2016
Uhrzeit: 19:00
Referent: Arhan Kardas


Thema 3: „Die Muslime und ihre Wahrnehmung der „Anderen“ – der interreligiöse Dialog aus islamischer Perspektive“

Berlin: 10.01.2017
Uhrzeit: 19:00
Referent: Imam Kadir Sancı


Thema 4: „Zerrbild, Vorurteile und Hass auf dem Islam – Welche Rolle spielen die Medien?“

Berlin: 13.02.2017
Uhrzeit: 19:00
Referent: Süleyman Bağ


Thema 5: „weiblich, „migrantisch“, muslimisch – Aus dem Leben einer Muslimin“

Berlin: 22.03.2017
Uhrzeit 19:00
Referentin: Berrin Ileri


Thema 6: „Der Wandel des Islams in deutscher Literatur – Von Divina Commedia zum West-östlichen Divan“

Berlin: 18.04.2017
Uhrzeit: 19:00
Referent: Samet Er


 

Related Post