• Event Time 19:00-21:00
  • Event Start Date 5. September 2019
  • Event Location Mohrenstr. 34

Musliminnen und Muslime glauben an die Offenbarung Gottes an die Menschheit. Doch wie sieht diese Offenbarung aus? Dass der Koran für die Muslime eine zentrale Rolle spielt, wissen viele. Welche Themen er behandelt, wie er empfangen und verschriftlicht wurde und wie er verstanden werden soll sind Themen, die weniger bekannt sind.

Eines der Säulen des islamischen Glaubens ist der Glaube an die Offenbarungsbücher. Das heißt, der Glaube an die Offenbarungsbücher ist nicht begrenzt mit dem Glauben an den Koran, sondern ist noch weiter gefasst. Was ist denn mit dem koranischen Begriff Buch (al-kitâb) gemeint? Welche Bücher werden neben dem Koran noch als Offenbarungsbücher wertgeschätzt? In dieser Veranstaltung wird die Referentin auf diese und weitere Fragen eingehen.

Referentin:
Rümeysa Bağ, islamische Theologin und Dialogbegleiterin

Anmeldung unter: events-berlin@forumdialog.org