• Event Time 19:00-21:00
  • Event Start Date 17. November 2016
  • Event Location Mohrenstraße 34

Thema: „Kernbotschaft des Islams und universelle Werte – Was sagt der Islam zu Demokratie, Menschenrechten, Gleichstellung und Meinungsfreiheit?“


Nicht selten versuchen Muslime undemokratische und menschenrechtswidrige Meinungen religiös zu begründen. Ist dies lediglich der Versuch eine unaufgeklärte, persönliche Haltung zu rechtfertigen oder lassen sich diese Meinungen aus der Theologie des Islams ableiten? Die Beantwortung dieser Frage erfordert den Einblick in die Kernbotschaft der islamischen Religion.

Was bietet der Islam der nichtmuslimischen Gesellschaft? Wie steht die islamische Lehre zu den universellen Werten der Menschheit? Kollidieren die Universalitätsansprüche anderer Religionen mit dem des Islams? Diese und weitere Fragen werden uns bei diesem Vortrag beschäftigen und sicherlich das Gespräch miteinander anregen.

Referent: Arhan Kardas

Er ist Jurist, Historiker und Publizist und promoviert in Erlangen über die Gleichstellung der Frau im Islam.

X