• Event Time 19:00-21:00
  • Event Start Date 16. April 2020
  • Event Location Forum Dialog / Mohrenstr. 34

Wie weiblich ist die Wissenschaft? Laut Bundesministerium für Bildung und Forschung ist derzeit nur etwas mehr als jede fünfte Professur in Deutschland mit einer Frau besetzt. Obwohl mehr Frauen als Männer Abitur machen und studieren, kämpfen sich nur wenige bis zu einer Professur hoch. Dabei sind es verschiedene Faktoren, die ihnen den Aufstieg erschweren. Gemeinsam mit Prof. Kulke möchten wir über ihre eigene Biographie und anderen bedeutsamen Frauen in der Wissenschaft reden. Welchen Schwierigkeiten waren sie ausgesetzt? Welche Hindernisse wurden bewältigt, damit heute Frauen überhaupt studieren könne und wie sieht die Zukunft aus?

Referentin:
Prof. Dr. Christine Kulke